Link Search Menu Expand Document

MAX! Cube importieren

Voraussetzungen

  • NEO Plugin MAX! Cube
  • Eingerichteter MAX! Cube
  • Über die originale App mit dem MAX! Cube verbundene Geräte

1. MAX! Cube als Gateway anlegen

  1. Öffnen Sie zunächst den Gerätemanager.
  2. Selektieren Sie den Tab Gateways und klicken Sie anschließend auf Gateways suchen.
  3. Wählen Sie nun MAX! Cube aus und klicken Sie auf Gateways suchen.
  4. NEO sucht nun nach verfügbaren Harmony Hubs. Selektieren Sie das Gateway, welches Sie integrieren möchten (Haken setzen) und klicken Sie auf Importieren.

Mein MAX! Cube wird nicht gefunden

Wird Ihr MAX! Cube nicht gefunden, können Sie ihn stattdessen auch manuell anlegen:

  1. Wählen Sie im Gerätemanager im Tab Gateways Neues Gateway aus.
  2. Tragen Sie einen Namen ein, wählen Sie als Typ MAX! cube und geben Sie IP-Adresse, Port und Zugangsdaten an. Speichern Sie.

2. Geräte vom MAX! Cube importieren

  1. Wechseln Sie in den Tab Geräte
  2. Klicken Sie auf Geräte importieren.
  3. Es öffnet sich ein Import-Fenster. Wählen Sie hier zunächst das entsprechende externe Gateway aus der angebotenen Liste aus.
  4. Anschließend werden die dort gespeicherten Geräte ausgelesen und aufgelistet und können anschließend per Haken selektiert und importiert werden.

Copyright © 2022 mediola – connected living AG
Impressum